Überspringen zu Hauptinhalt
Achter de Weiden 91, 22869 Schenefeld (040) 840544-6 info@bw96.de

Badminton in Schenefeld zwischen Jubiläum und Covid 19

Vom Holzschläger zum 40T Ultra High Modulus CNT Graphit Racket. Von Bier oder Sekt in der Umkleide zum Desinfektionsmittel in der Sporthalle. Die Badminton Sparte von Blau-Weiß 96 Schenefeld feiert in diesem Jahr den 50. Geburtstag und viel hat sich verändert in dieser Zeit. Die eine Entwicklung folgt dem Fortschritt und ist unumkehrbar, auf die andere hätten wir gut verzichten können. Aber auch wenn es schmerzt, zur Zeit maximal 6 SportlerInnen in der Halle zulassen zu können, so machen wir doch das Beste aus der sich ständig verändernden Situation. Aufbauend auf der Landesverordnung haben wir ein Hygiene Konzept mit dem Verein und der Stadt abgestimmt. Dank online Anmeldung und sehr diszipliniertem Verhalten aller Teilnehmer können wir Badminton als Individualsport ausüben. Ein geleitetetes Training soll bei weiter fallenden Inzidenzen auch so bald wie möglich wieder angeboten werden.
Im Jugend Bereich haben wir erfahrenes Personal durch junge Trainer ergänzt. Hier muss natürlich besonders darauf geachtet werden, dass das Training mit den Regeln zu vereinbaren ist. Wir sehen uns hier sehr gut aufgestellt, um die zuletzt erfreulich hohe Nachfrage auch möglichst bald wieder bedienen zu können. Auf Fotos vom Jugend Training verzichten wir. Hier begibt man sich ja heutzutage schneller auf dünnes Eis, als man Corona Eindämmungsverordnung buchstabieren kann.

 

An den Anfang scrollen