skip to Main Content
Achter de Weiden 91, 22869 Schenefeld (040) 840544-6 info@bw96.de

Beitragsstruktur

Alle Informationen rund um die Beiträge:

Aufnahmegebühren | Nachlässe | Hinweise | Kündigungen | Patenschaften

 

Für jedes Mitglied wird je nach genutztem Sportangebot ein monatlicher Beitrag berechnet Mit diesem Beitrag können alle Sportangebote der Beitragsgruppe sowie die der darunter liegenden Gruppen für den gleichen Preis mit genutzt werden. Dabei ist es weiterhin erforderlich, der Geschäftsstelle schriftlich (per E-Mail ist ausreichend) mitzuteilen, welche Angebote genutzt werden.
Die Einordnung der Sportangebote in die einzelnen Beitragsgruppen für Erwachsene bzw. Kinder und Jugendliche könnt ihr unserem Beitragsflyer entnehmen:

Die Mitgliedsbeiträge werden monatlich im Voraus jeweils am 1. Bankarbeitstag des Monats im SEPA Lastschriftverfahren eingezogen.

Aufnahmegebühren:

Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt für jedes Mitglied bei jedem Eintritt € 15,00.
Für die Nutzung des BW96 Studios wird zusätzlich eine einmalige Aufnahmegebühr von € 25,00 fällig.
Für die Schwimmausbildung der Nichtschwimmer wird zusätzlich eine einmalige Aufnahmegebühr für die Schwimmschule von € 50,00 fällig.

Nachlässe:

Schüler, Azubis, Studenten erhalten bei Vorlage einer gültigen Bescheinigung 20% Ermäßigung auf den Erwachsenen Beitrag vom 18. bis einschließlich des 26. Lebensjahres. Eine rückwirkende Erstattung ist nicht möglich.

Haushaltsgemeinschaften erhalten jeweils 20% Ermäßigung auf jeden Einzelbeitrag. Eine Haushaltsgemeinschaft muss aus mind. 3 Vereinsmitgliedern mit gemeinsamen Konto und Erstwohnsitz bestehen. Auf den Beitrag für passive Mitgliedsschaft wird bei einer Haushaltsgemeinschaft kein Nachlass gewährt.

Bei Vorlage eines gültigen Leistungsbescheides vom Jobcenter oder Kreissozialamt wird ein Sozialnachlass von max. 30% auf den jeweiligen Einzelbeitrag gewährt. Es ist jedoch ein Beitrag von mindestens € 10,00 zu zahlen.

Nachlässe sind nicht kombinierbar.

Hinweise:

Die passive Mitgliedschaft ist ein dauerhaft passiv-fördernder Solidarbeitrag für Kinder / Erwachsene. Es ist keine sportliche Aktivität möglich. Auf den passiven Vereinsbeitrag wird kein Nachlass gewährt.

Kündigungen:

Austritte aus dem Verein oder einzelnen Abteilungen und damit verbundene Herabstufungen in eine geringere Beitragsgruppe erfolgen kostenfrei mit einer Frist von vier Wochen zum Ende eines Kalendervierteljahres (31.03., 30.04., 30.06., 30.09.).

Weitere Informationen findet ihr auch in unserer

Sport für ALLE – Patenschaftsprogramm

Damit kein Kind aus finanziellen Gründen aus unserem Verein austreten muss, werben wir um die Übernahme von Beitrags-Patenschaften für Kinder. Eine Patenschaft kann übernommen werden durch:
Privatpersonen, Mitglied oder Nichtmitglied, eine Sportgruppe, eine Abteilung, Institutionen, Firmen
Eine Patenschaft bedeutet, dass die Zahlung des jeweiligen Beitrages oder eines Teilbetrages für mind. 1 Jahr an Blau-Weiß 96 gezahlt wird.
So beträgt zum Beispiel der Sozial Beitrag für die Teilnahme am Kinderturnen € 120,00 pro Jahr.
Außerdem besteht die Möglichkeit, einer beliebigen Spende in einen speziell dafür eingerichteten Sozialfonds für Sportpatenschaften:

Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG
BIC:      GENODEF1PIN
IBAN:  DE06 2219 1405 0078 0004 53

Über nähere Einzelheiten informieren Sie die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle gern.
Wenn auch Sie dieses Projekt unterstützen möchten, sprechen Sie uns an! Wir bedanken uns bei unseren Paten, dass sie Kindern die Möglichkeit geben, aktiv am Sport teilzunehmen. Sollten Sie Interesse bekommen haben, melden Sie sich gerne bei Frank Böhrens unter Tel. 040-840 544 70

bzw. per E-Mail unter frank.boehrens@bw96.de

 

Back To Top